10 Gründe, warum Sie die CANTIENICA®-Methode ausprobieren sollten.

Aktualisiert: 28. Okt 2018

  1. Qualität. Jede CANTIENICA®-Übung wird von Sohle bis Scheitel exakt aufgebaut. Denn nur gute Bewegung tut dem Körper gut.

  2. Balance. Lernen Sie Ihre Knochenintelligenz kennen. CANTIENICA®-Training zielt nicht auf Muskelaufbau, sondern auf die Auf- und Ausrichtung des Skeletts. Auf das harmonische Zusammenspiel von Knochen, Faszien, Bändern, Gelenken, Muskeln und Sehnen kommt es an, nicht allein auf die "Muckis".

  3. Entspannung. Weniger ist oft mehr. Muskeln entspannen fällt vielen Menschen schwerer als anspannen. Aber wie lernt man entspannen, wenn man angespannt ist? "Entspann dich!" bringt da nichts. Richtig entspannen will gelernt sein. In der CANTIENICA®-Methode ist entspannte Aufspannung Programm.

  4. Aussehen. Die CANTIENICA®-Aufspannung gibt Ihnen nicht nur physisch verlorene Zentimeter zurück, Sie gewinnen auch an Ausstrahlung und Selbstvertrauen. Länge macht schlank.

  5. Selbstkompetenz. Sie begeben sich auf ein Abenteuer mit Ihrem Körper. Sie lernen, die Bedürfnisse Ihres Körpers zu achten und Ihre Schmerzen als wegweisende Signale zu verstehen. Der Körper wird es Ihnen danken mit Wohlgefühl, Bewegungsfreude, Geschmeidigkeit.

  6. Leichtkraft. Leichter leben dank CANTIENICA®-Wissen. Sie werden ein ganz neues Verständnis der Statik erleben. Sie fühlen sich leicht, indem Sie die Schwerkraft zu Ihrem Sparringpartner machen. Sogar die Gesichtszüge werden jubeln.

  7. Sicher. Die CANTIENICA®-Übungen werden subtil und mit großer Bewusstheit ausgeführt, Sie haben stets die Kontrolle. Die Bewegungen sind mikrofein und trainieren die Tiefenmuskulatur sehr effektiv.

  8. Wechselwirkung. CANTIENICA® verändert Ihre Haltung, sowohl körperlich, als auch geistig und seelisch. Eine Stunde trainieren und Sie haben sichtbar mehr Lebensfreude und Vitalität. Ihr Körper hat ebenso Blessuren abbekommen wie Ihre Seele. Reparieren Sie Ihren Körper, wird auch Ihre Seele gesund.

  9. Kreuzgang. Der Alltag zwingt uns allerlei Arbeiten auf, die unsere Bewegung einschränken. Den vollen Bewegungsradius büßen wir durch nicht Gebrauch der Gelenke ein, wir rosten. Wirbelsäule, Becken werden zunehmend steif. Dagegen helfen Übungen, die überkreuz ausgeführt werden. Die diagonale Vernetzung wird durch die Diagonalatmung bewusst gemacht. Die Gehirnhälften werden stimuliert. CANTIENICA®ist also auch Brainpower.

  10. Evolution. Die Spezies Mensch hat eine beispiellose Entwicklung gemacht. Was spricht dagegen, der Evolution zu helfen, den Körper jetzt noch ganz aufzurichten? Setzen Sie der vernachlässigten Bewegungsnatur etwas entgegen: dynamisches Sitzen, aufrechtes Stehen, vitales Liegen, leichtes, reibungsfreies Bewegen.


59 Ansichten
CANTIENICA AG

Seefeldstrasse 215

8008 Zürich

​T: +41 44 388 72 72 

E: office@cantienica.com

NEWSLETTER

Anmelden

  • CANTIENICA®-Videos auf Youtube
  • CANTIENICA auf Facebook
  • CANTIENICA auf Instagram
  • CANTIENICA auf Twitter