CANTIENICA®-Blog

Biomedical Center Speyer: Wie gut die CANTIENICA®-Methode in unser ganzheitliches Konzept passt

Aktualisiert: Jan 6

Beitrag von Dr. med. Rainer Mutschler M.A., Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren am Biomedical Center in Speyer


Wir sind ein Praxiszentrum für wissenschaftlich-ganzheitliche Medizin in Speyer (Biomedical Center Speyer). Wir betreiben Mitochondriale Medizin, Umweltmedizin, ganzheitliche Kardiologie nach Dr. Peter Hain und wissenschaftlich solide Naturheilkunde. In unserer Praxis arbeiten Ärzte und Therapeuten zusammen, die hinter diesem ganzheitlichen Ansatz der Medizin stehen. Wir alle sind davon überzeugt, dass medikamentöse Behandlungen von Symptomen nur die ersten Schritte einer Behandlung sein können, um die Lebensqualität der Patienten schnellstmöglich zu verbessern. Doch eine Heilung ist damit nicht zu erreichen. Die kann nur durch eine ursachenorientierte, ganzheitliche Medizin angeregt werden und genau diese Medizin betreiben wir im Biomedical Center in Speyer.


Unsere Patienten kommen aus allen Teilen Deutschlands, Europas und manchmal auch von noch weiter weg. Sie haben meist eine lange Leidensgeschichte hinter sich. Sie haben viele Arztpraxen, Krankenhäuser, Reha-Kliniken und mehr erlebt und dennoch nur wenig Linderung ihrer Beschwerden erfahren. Diese Patienten mit z. B. Herzkreislauf-Erkrankungen, chronischer Erschöpfung (CFS / SEID), Burn-out, Autoimmunerkrankungen, Allergien und Unverträglichkeiten, Asthma, Schilddrüsenerkrankungen, multipler Chemikalien-Sensitivität, neurodegenerativen Erkrankungen (Demenzen, Parkinson etc.), chronischen Vergiftungen und Infekten (v. a. Lyme-Borreliose, Herpes etc.) u. a. sind meist überrascht, wenn sie zu uns kommen: Sie kennen es nicht, dass ihnen erst einmal intensiv zugehört wird und wir viele Fragen stellen (unsere Ersttermine dauern meist etwa zwei Stunden). Und dann sind die Patienten meist nochmals überrascht, wie schnell es ihnen besser geht und wie viel sie selbst dazu beitragen können, dass es ihnen besser geht.


An dieser Stelle spielt die CANTIENICA®-Methode in unserem therapeutischen Konzept eine besondere Rolle. Viele unserer oft schwerkranken Patienten haben durch langes Liegen und eine starke Energielosigkeit jegliche Kraft verloren. Sie können manchmal, wenn sie ins Biomedical-Center nach Speyer kommen, gerade noch mit letzter Kraft vom Auto vor der Tür wenige Meter ebenerdig (unsere Praxis liegt parterre) bis auf unser Sofa in der Anmeldung gelangen. Erst nach einer Ruhephase dort können sie dann in das Behandlungszimmer gehen. Für mehr reicht die Muskelkraft oder die Kraft des Herzens nicht mehr. Doch gerade für diese Patienten ist Bewegung eigentlich eine Kraftquelle, denn sie regt die Neubildung von Mitochondrien an, die dann wieder neue Kraft ermöglichen. Mit diesen und anderen Patienten arbeitet unsere Frau Heike Joachim mit der CANTIENICA®-Methode. Frau Joachim ist Sport- und Gymnastiklehrerin sowie CANTIENICA®-Instruktorin. Sie hat alle* CANTIENICA®-Ausbildungen absolviert und ist Qualitätsclubmitglied Gold. Mit ihrer reichen Erfahrung in Bewegung und Anatomie kann sie jedem Patienten genau die Übungen vermitteln, die zu seiner körperlichen Verfassung passen und ihn weiterbringen. Sie kann auch den Therapiefortschritt optimal begleiten und beobachten, kann von Woche zu Woche, wenn die Energie des Patienten weiter zunimmt, Übungen hinzunehmen und beim körperlichen Aufbau mithelfen. Sie motiviert die Patienten darin, die Übungen zuhause durchzuführen und gibt ihnen dafür konkrete Hilfestellungen und Anregungen, wie das gelingen kann.


Oft haben Patienten mir schon gesagt, dass sie sich nach einer CANTIENICA®-Sitzung bei Frau Joachim erfrischt und irgendwie „erneuert“ fühlen. Kein Vergleich mit den plagenden und womöglich auch schmerzenden Physiotherapie-Sitzungen, die sie von früheren Behandlungen kannten!


Ich freue mich immer wieder darüber, dass wir Frau Joachim in unser Team aufnehmen konnten und sie mit der CANTIENICA®-Methode diese wunderbaren Möglichkeiten anbietet, Übungen von ganz leicht bis richtig schwer durchzuführen und unsere Therapie und die Patienten damit optimal zu unterstützen. Und ich kann es nur jedem Menschen empfehlen, CANTIENICA®-Training einmal auszuprobieren, am besten unter fachkundiger Anleitung. Dann sind es auch sicher die richtigen Übungen, sie werden richtig ausgeführt und bringen beste Ergebnisse.


Mehr Informationen zum Biomedical Center Speyer: 

Biomedical Center Carl-Dupré-Str. 1 67346 Speyer info@biomedical-center.de

http://www.biomedical-center.de


0 Ansichten0 Kommentare
CANTIENICA AG

Seefeldstrasse 215

8008 Zürich

+41 44 388 72 72 

office@cantienica.com

NEWSLETTER

Anmelden

  • CANTIENICA®-Videos auf Youtube
  • CANTIENICA auf Facebook
  • CANTIENICA auf Instagram
  • CANTIENICA auf Twitter

Das CANTIENICA®-Ausbildungssystem ist bereits seit 2006 eduQua-zertifiziert. Das eduQua-Zertifikat zeichnet eine gute Bildungsinstitution aus, trägt dazu bei, die Qualität der Ausbildungen zu sichern und zu entwickeln und schafft mehr Transparenz für Konsument/innen.​