CANTIENICA  Körper in Evolution

Ausbildung Stufe 4 Platin 

®

Training mit Geräten und Hilfsmitteln steigern die Wirkung

 

Voraussetzung

CANTIENICA® Körper in Evolution Stufe 3 Gold
Lizenz oder QC

 

Inhalt

170 Übungen mit Gymnastikball, Ballonen, Theraband, Ombow ­ – und Kombinationen von allem mit allem.

 

12 exklusive Choreographien für die praktische Studioarbeit.

 

Mit dem Wissen aus den Stufen 1 bis 3 lassen sich mit Hilfsmitteln besonders subtile, besonders fordernde, besonders anspruchsvolle Lektionen konzipieren, ebenso Workshops, Themenklassen, Privatsitzungen.

  • Ombow mit Ballonen

  • Ombow mit Theraband

  • Ballonübungen auf dem Gymnastikball

  • Gymnastikball mit Theraband

  • Theraband auf dem Ombow

  • Gymnastikball mit erhöhtem Polster

  • Ballonübungen mit überhängenden Sitzbeinhöcker

 

... um nur einige der Mix- und Matchmöglichkeiten aufzuzählen.

 

Stufe 4 Platin enthält besonders schonende Positionen, die Anfänger/innen hilft, persönliche körperliche Hürden schneller zu überwinden. Viele andere Übungen sind regelrechte Steigerungen bekannter Anleitungen und verhelfen regelmässigen Kund/innen zu neuen Aha- und Wow-Erlebnissen.

 

Privatlektionen können noch interessanter, noch spannender, noch zielführender gestaltet werden.

 

Schliesslich erweitert Stufe 4 Platin das Repertoire der Instruktorin, des Instruktors um ein Vielfaches und beugt so Langeweile und Kursmüdigkeit vor.

Themen

Stufe 4 Platin bereichert alle CANTIENICA®-Themen. Der Luftballon verführt zu mehr Sanftheit und Leichtigkeit. Das Theraband bringt Intensität und Kraft in die Übungen. Der Gymnastikball erlaubt therapeutische Feinheiten auch in der Gruppe. Und der Ombow zwingt zu absoluter Präzision.

 

In diesen drei Tagen kommen Sie als Teilnehmerin, Teilnehmer zu sehr viel und intensiver Arbeit an Ihrem eigenen Körper, stellen Sie sich auf herausforderndes Training ein.

 

Gymnastikball, Theraband, Ballon und Ombow steigern die Möglichkeiten im Studio. Sie ermöglichen es, Stammkund/innen mit Abwechslung und vielen neuen Übungen an das Studio zu binden.

 

Für Privatlektionen eröffnen sich unendlich viele Variationen. Mit diesem Know-how lassen sich die Effekte der Übungen steigern. Sie können die Übungen modifizieren und therapeutisch einsetzen. Die Möglichkeit für neue Choreografien wird unerschöpflich, weil sich fast alle Übungen mit fast allen Hilfsmitteln multiplizieren. Ihr Repertoire erfährt eine Bereicherung, die Ihre Studiokunden in Begeisterung versetzen wird.

Unterlagen, Kursmaterial
  • Manual mit 170 detaillierten Übungsbeschreibungen mit sämtlichen möglichen Mikrobewegungen zur Vorbereitung. Das Handbuch wird wie bei den vorangehenden Stufen mindestens drei Monate vor dem Intensivkurs geliefert. Die intensive Vorbereitung ist obligatorisch. Nur mit dieser Vorbereitung kann das Kursmaterial in drei Praxistagen gemeistert werden.

  • Neu fotografiert in Übungsphasen

  • Übungsübersicht

  • Drei exklusive Choreografien pro Thema (total 12 Choreographien)

CANTIENICA®-Übungen mit Ballonen

Es lassen sich mit zwei kleinen Ballonen und/oder einem grossen Ballon abwechslungsreiche Sequenzen im Stehen, Sitzen, Liegen oder ganze Lektionen gestalten. Der Ballon unterstützt das Paradox der aufgespannten Entspannung. Einerseits signalisiert er Leichtigkeit, Luftigkeit und macht andererseits genau dadurch die Übungen noch intensiver, noch wirksamer. Für alle, die Herausforderungen für sich und andere schätzen. Das Wording muss präzise sein, das Coaching wird neu herausgefordert.   

CANTIENICA®-Lektionen mit Theraband

Das Theraband kann als therapeutischer Weichmacher eingesetzt werden. Viele Menschen geben in bekannten Übungen sämtliche Blockaden, Verkrampfungen wie auf Knopfdruck auf, wenn das Theraband eingesetzt wird. Bei vielen Dehnungen kann das Band Barrieren abbauen, Muster durchbrechen und die Dehnung vereinfachen oder intensiver machen. Arme, Handgelenke, Kopfhaltung, Rücken, Beckenstand, Bauch, Beine, Popo – alle Muskeln reagieren auf die Spannung mit noch mehr Grundaufspannung, noch mehr Grunddehnung. Gleichzeitig werden die Übungen sicherer, einfacher zu coachen und sehr viel intensiver.

CANTIENICA®-Lektionen mit Gymnastikball

Der Gymnastikball kann als therapeutisch präzise Verstärkung einge­setzt werden: Millimeterarbeit an den Seitzbein­höckern, Feinarbeit in der Aufspannung und Stabi­lisierung, Sichtbarmachung von sensomotorischen Feinheiten. Andererseits können scheinbar bekannte Übungen völlig neu erfahren werden. Und schliesslich kann mit dem Gymnastikball ein sehr heraus­forderndes Workout kreiert werden

Ombow – das kleine Wunderbrett

Konzipiert als Meditationsbank für Yoginis bietet der abgeschrägte Holzbogen „Ombow“ bei "verkehrter Verwendung“ die Möglichkeit für intensive Sequenzen in den CANTIENICA®-Lektionen. Der Ombow wirkt Wunder bei Menschen, die ihre Sitzbeinhöcker nicht oder nur schwer finden, das  Kreuzbein nicht vom Steissbein trennen können, das Becken nicht aufrichten können, den Rücken schwer aufrecht halten können und den Unterbauch chronisch verkürzen. Übungen im Stehen (auf dem Ombow) zwingen den Körper in die perfekte Aufspannung über den Fersen und fördert das Gleichgewicht. 

Kurskosten

CHF 3'800.00

Konzept

Benita Cantieni, Begründerin der CANTIENICA® – Methode für Körperform & Haltung/CANTIENICA® Körper in Evolution

CANTIENICA AG

Seefeldstrasse 215

8008 Zurich

​T: +41 44 388 72 72 

E: office@cantienica.com

NEWSLETTER

Sign up

  • CANTIENICA®-Videos auf Youtube
  • CANTIENICA auf Facebook
  • CANTIENICA auf Instagram
  • CANTIENICA auf Twitter