Die CANTIENICA®-Methode

CANTIENICA® Körper in Evolution wurde von der Schweizerin Benita Cantieni entwickelt. Sie war äußerst erfolgreiche Journalistin, bevor sie sich der Erforschung des hochentwickelten Kraftwerks Mensch verschrieb. 1997 begründete sie die CANTIENICA®-Methode unter dem Namen "CANTIENICA® – Methode für Körperform & Haltung", die sie beständig weiterentwickelt und nicht nur in zahlreichen Büchern beschreibt, sondern auch in Online-Kursen und anspruchsvollen Ausbildungsprogrammen weitergibt. Als Pionierin in der Erforschung des Beckenbodens erkannte Cantieni theoretisch und praktisch, dass die unbeschwerte Bewegungsfähigkeit von der Integration der Beckenboden-, Becken- und Hüftmuskulatur in alle Bewegungsabläufe abhängt.

 

Der CANTIENICA®-Methode liegen völlig neuartige Prämissen zugrunde, aus denen sich das logische, evolutionäre Körperkonzept herleitet. Cantienis Forschung entstammt zunächst ihrer eigenen Körperwahrnehmung. Ihre Körpererfahrungen sind für jeden Menschen reproduzierbar, ihre Erkenntnisse werden täglich von tausenden von Anwenderinnen und Anwendern bestätigt. Durch Gesundheit, Wohlbefinden und Ausstrahlung.

 

Das CANTIENICA®-Konzept räumt mit alten Zöpfen auf, es läutet einen Paradigmenwechsel ein. Während die etablierte Anatomie in medizinischen Lehrbüchern von verstorbenen, zumeist greisen Menschen ausgeht, begründet Cantieni ihre Thesen auf dem lebendigen, mess- und wahrnehmbaren Körpergebrauch. Bewegt der Mensch sich bewusst und gut, lassen sich Krümmungen, Senkungen, Deformationen, Abnützungen und Degenerationen vermeiden – wie bei einer komplexen Maschine hängt die Lebensdauer der Gelenke, Organe, Muskeln, Sehnen, Faszien, Bänder, Nerven vom sorgfältigen Gebrauch ab. Die CANTIENICA®-Methode lehrt den adäquaten Gebrauch des Körperguts. Mit dieser Gebrauchsanweisung funktioniert der Körper besser, länger, geschmeidiger.

Was ist CANTIENICA®-Training?

CANTIENICA®-Training ist ein Beckenbodentraining ist ein Rückentraining ist ein Lauftraining ist ein Kopftraining ist ein Haltungstraining ist ein Präventionstraining ist ein Ganzkörpertraining ist ein Krafttraining ist ein Faszientraining ist ein Sehtraining ist ein Powertraining … 

Beckenbodentraining

Mit der CANTIENICA®-Methode trainieren Sie Ihren Beckenboden garantiert richtig. Sie werden (wieder) Spannkraft, Unbeschwertheit und Lust gewinnen.

Faceforming

Mit CANTIENICA®-Faceforming die Kopfmuskulatur wecken. Die Gesichtsmuskulatur vernetzen. Die Feinmechanik der Kopfgelenke erfahren. Schädelknochen entspannen lernen.

Powertraining

CANTIENICA®-Powertraining fordert mit jeder Übung den ganzen Körper. Das Training fördert Ausdauer und Kraft, Reaktionsschnelligkeit und Flexibilität – alles gleichzeitig.

Lauftraining

Beim CANTIENICA®-Lauftraining lernen Sie, was gute Bewegungsqualität ist. Steifheit, Ermüdung, Schmerzen beim Gehen und Laufen werden verschwinden.

Rückentraining

Die Schwerkraft zur Aufrichtung nutzen. Die Widerstandskraft stärken. Beweglichkeit und Körperfreude neu entdecken. Wirbelsäule bzw. Bandscheiben entlasten.

Schwangerschaft

Die CANTIENICA®-Methode bringt Frauen ins Fühlen, weg vom äußerlichen Sehen. Dieses Training hilft, die Körperwahrnehmung
zu verfeinern.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite von CANTIENICA® Körper in Evolution

Die Übungsanleitungen sind präzise und überlassen nichts dem Zufall. Jede Formulierung ist tausendfach erprobt und kontinuierlich verfeinert worden, tausende Rückmeldungen und Beobachtungen wurden ausgewertet. Die CANTIENICA® Körper in Evolution bewährt sich seit über 20 Jahren; mehr als 2'500 Menschen haben bisher an einer oder mehreren Ausbildungen teilgenommen. Die Methode findet immer mehr begeisterte Anwender/innen auf der ganzen Welt. CANTIENICA®-Training wird offiziell bereits in 16 Ländern angeboten. Immer mehr Ärzt/innen empfehlen die CANTIENICA®-Methode ihren Patient/innen.

Aus dem umfangreichen CANTIENICA®-Übungsrepertoire wird jede Lektion individuell auf die Teilnehmer/innen abgestimmt. Abwechslungsreiche Choreografien stimulierenden den Körper und den Geist. Jede Übung kann auf Ihre persönlichen Bedürfnisse adaptiert und abgestimmt werden.Sie bestimmen Tempo und Rhythmus. In kleinen Gruppen mit individueller Betreuung fühlen sich Anfänger und Fortgeschrittene wohl. Die Methode bringt sichtbare, messbare Resultate, spürbar mehr Kraft, Beweglichkeit und Lebensenergie. Viele Beschwerden können durch konsequentes CANTIENICA®-Training verhindert, gelindert oder zum Verschwinden gebracht werden:

  • Fehlhaltungen aller Art: Skoliose, Hohlkreuz, Rundrücken, Beckenschiefstand, O-Beine, X-Beine

  • Folgen von Fehlhaltung und Muskelschwäche: Arthrose, Osteoporose, Gelenkbeschwerden, Verspannungen

  • Organsenkungen, Prolaps, Erschlaffung der Beckenbodenmuskulatur, 

  • Inkontinenz (Blase, Darm), Hämorrhoiden, Prostatavergrößerung, Erektionsschwäche

  • Fußdeformationen, Hallus valgus, Fersensporn, Spreizfuß

  • Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Trigeminus, Frozen Shoulder

  • Depressionen und vieles mehr.

Besonderheiten des CANTIENICA®-Trainings

Knochenintelligenz

Das Fundament der entspannten Aufrichtung und der gesunden Wirbelsäule ist das Becken. Es wird mit der CANTIENICA®-Methode ideal ausgerichtet, mobilisiert und in der gesamten Beckenmuskulatur vernetzt. Dabei geht es um die präzise Ausführung von ausgewählten, erprobten und bewährten Übungen. 

Vivatomie®

"Vivatomie®" bezeichnet eine Gegenthese zur "Anatomie". Eine "Tomie", die sich vom lebenden Menschen ableitet. Sie "seziert" den lebenden, dynamischen, gesunden Menschen mit allen Sinnen und entwickelt ein idealtypisches Modell vom aufgerichteten, gesunden Menschen, dem weder Schwerkraft noch Alter etwas anhaben...

Anleitung zur Selbstheilung

Das Skelett wird optimal ausgerichtet und in den Tiefenmuskeln befestigt. Das bedeutet für den Rücken: Die Wirbelsäule wird zwischen dem Beckenboden und dem höchsten Punkt am Kopf bewusst aufgespannt. Das Becken und die Gelenke "lernen" die gute Haltung und Bewegung. Die Aufspannung wird zur guten Gewohnheit.

20 Jahre Körperforschung. Der Film.

"Es war wie eine Reise. Ich habe viel über meinen Körper und über die Arbeit mit Menschen entdeckt. Ich habe die Gruppe genossen. Ich habe erkannt, dass noch so viel mehr Entwicklung möglich ist. Ich freue mich darauf, mehr zu erforschen. Und ich habe jetzt den Mut, mit meinen Klienten über das Internet zu arbeiten. Ich danke Ihnen für jede Minute." B.W.

"Mir hat diese Methode sehr schnell einen grossen Erfolg gebracht. Ich konnte jetzt wochenlang nur noch mit Stöcken gehen und hatte grosse Schmerzen. Bereits nach 2 Tagen kann ich wieder frei laufen und bin fast schmerzfrei, humple nicht mehr. Es ist für mich wie ein Wunder. Ich habe viele Spürarbeiten kennengelernt, aber noch keine war sooo effektiv. Vielen Dank. So Gott will und ich gut übe, muss ich mir die Hüfte nicht operieren lassen. Ich bin überglücklich... und das mit 76 Jahren. Danke vielmals." Inger Schreiber

"Ich bin froh, dass ich dieses Upgrade gemacht habe. Ursprünglich absolvierte ich die separaten Module Beckenboden. Powerprogramm, Coaching. Die Module zu einem Intensivkurs zusammenzufassen, war eine sehr gute Entscheidung, es ist eine andere Dimension. Ich komme so viel tiefer in die Verbundenheit von allem mit allem. Ich habe die Gruppe genossen, es war eine Freude, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und ich hoffe, dass wir uns irgendwann in der Zukunft persönlich treffen." P.C.

CANTIENICA AG

Seefeldstrasse 215

8008 Zürich

+41 44 388 72 72 

office@cantienica.com

NEWSLETTER

Anmelden

Das CANTIENICA®-Ausbildungssystem ist bereits seit 2006 eduQua-zertifiziert. Das eduQua-Zertifikat zeichnet eine gute Bildungsinstitution aus, trägt dazu bei, die Qualität der Ausbildungen zu sichern und zu entwickeln und schafft mehr Transparenz für Konsument/innen.​

  • CANTIENICA®-Videos auf Youtube
  • CANTIENICA auf Facebook
  • CANTIENICA auf Instagram
  • CANTIENICA auf Twitter